Grundrechtefibel

Bei den sogenannten „Gegendemonstranten“, die friedliche Demonstrationen aufrechter Bürger gewaltsam angreifen, fällt auf, daß sie vorwiegend aus Schülern und Studenten bestehen.

Das wirft die Frage auf, was in unseren Schulen los ist. Haben sie die Bedeutung von Meinungs- und Versammlungsfreiheit nicht gelernt?

Uns sind Materialien in die Hände gefallen, die zeigen, wie in Baden-Württemberg das Grundgesetz falsch gelehrt wird.

Damit werden wir uns in unserer nächsten Artikelserie beschäftigen.

Advertisements
Both comments and trackbacks are currently closed.