Zusammenfassung

Mit der Koalition in Thüringen wird die Salamitaktik fortgeführt, die schon in den 70er-Jahren in den SPD-regierten westdeutschen Bundesländern begann. Unter der SED-Führung ist nun mit einem beschleunigten Vorantreiben zu rechnen.

Unsere Steuergelder werden benutzt, um die Wirtschaft in die ideologisch gewünschte Richtung zu lenken.

Ehe und Familie werden durch Gleichstellung perverser Lebensformen entwertet und verhöhnt.

Das elterliche Erziehungsrecht wird unter dem heuchlerischen Deckmantel „Kinderrechte“ eingeschränkt.

Unter dem Deckmantel „Gleichstellung“ werden Frauen gezielt in öffentliche Ämter geschleust, um als willfährige Marionetten zu dienen.

Die Massenzuwanderung wird vorangetrieben.

Kleine und mittelständische Unternehmen werden unter dem Vorwand des angeblichen „Klimawandels“ mit Gesetzen drangsaliert und vom Markt gedrängt.

Das dreigliedrige Schulsystem wird nur formell beibehalten, aber inhaltlich verwischt.

Lehrer werden nicht mehr nach Fachkompetenz, sondern nach ideologischen Vorgaben eingestellt.

Die Schule wird, statt Fachwissen zu vermitteln, zur Verbreitung der Ideologie mißbraucht.

Ebenso die Hochschulen, die nicht mehr wissenschaftlich arbeiten, sondern scheinwissenschaftliche Deckmäntel liefern sollen.

Unter dem Vorwand des Jugendschutzes wird eine Internet-Zensur etabliert.

Die Demokratie wird pervertiert, indem man unmündige, indoktrinierte Schüler wählen läßt.

Es wird eine neue Behörde eingerichtet, die die Einstellungen der Bürger ausschnüffeln soll.

Fremde werden zur Polizei zugelassen, um sie gegen das eigene Volk einsetzen zu können.

Die Justiz wird umgebaut, um die Verfolgung von abweichenden Meinungen zu ermöglichen.

Was in den 70er-Jahren langsam begann, wird nun in einem schnelleren Tempo fortgesetzt. Es läuft auf eine neue DDR hinaus, in der man wieder für die „falsche“ Meinung ins Gefängnis kommt.

Advertisements
Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind momentan abgeschaltet.

Kommentare

  • Antifeminist  On Sonntag, 8. Februar 2015 at 23:41:53

    Hervorragende Zusammenfassung der Rotfaschisten-Prokalmation.

    Nur könnte es diesmal nicht bei „falsche“-Meinung-ins-Gefängnis bleiben. Vielmehr sieht es danach aus, alsob die rotlinke Mischpoke von Grün-Faschisten unterwandert ist (grün-linke Faschos – die fatalste Pest, die von der Menschheit je hervorgebracht wurde).

    Das Dreckpack hat geplant, von 14 Menschen nur einen am Leben zu lassen Weltweit!
    Zitat: „Halte die Menschheit unter 500 Millionen “ – http://quer-denken.tv/index.php/834-ein-neuer-stein-in-den-georgia-guidestones